Dass Vanessa Hudgens (25) eine Fitness-Liebhaberin ist, ist nichts Neues. Fast wöchentlich tauchen irgendwo in den Medien Bilder der attraktiven Schauspielerin bei sportlichen Aktivitäten oder auf dem Weg zum oder vom Studio auf. Natürlich muss sich ein Star fit halten und Vanessa selbst postet auf Instagram gerne mal zwischendurch die Resultate ihrer Trainingseinheiten - aber übertreibt sie es vielleicht langsam mit ihrem Sportwahn?

Mit einem neuen online gestellten Schnappschuss, bei dem sich Vanessa auch selbst als Fitness-Freak bezeichnet, präsentiert die Freundin von Austin Butler (22) stolz ihre gestählten Bauchmuskeln - ihre Körpermitte kann schon glatt als Sixpack bezeichnet werden. Wow, die harte Arbeit scheint sich definitiv gelohnt zu haben. So braucht die Beauty sich keine Sorgen zu machen, jetzt im Sommer in freizügigen Outfits oder im Bikini keine gute Figur abzugeben. Denn an Vanessa ist ganz klar kein Gramm Fett zu viel. Doch ist für die 25-Jährige vielleicht langsam der Zeitpunkt gekommen, sportlich einen Gang zurückzuschalten, bevor sie zu muskulös und nicht mehr so sexy wie jetzt aussieht - wie ist eure Meinung?

Ashley Tisdale, Zac Efron und Vanessa Hudgens im Mai 2008 in Salt Lake City
Getty Images
Ashley Tisdale, Zac Efron und Vanessa Hudgens im Mai 2008 in Salt Lake City
"High School Musical"-Cast im Mai 2006
Getty Images
"High School Musical"-Cast im Mai 2006
Zac Efron und Vanessa Hudgens 2008
Getty Images
Zac Efron und Vanessa Hudgens 2008


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de