Seit der achten Staffel von DSDS sind Pietro Lombardi (21) und seine Frau Sarah (21) ein Herz und eine Seele. Sogar über Nachwuchs haben die beiden Turteltäubchen schon nachgedacht. Den Grundstein dafür haben sie jetzt schon mal gelegt, denn die Liebenden sind jetzt Eigenheimbesitzer.

Erst vor Kurzem ist das Ehepaar in ihr erstes eigenes Domizil gezogen und Sarah ist schon jetzt rundum von der Veränderung begeistert, wie sie im Promiflash-Interview verriet: "Wir sind jetzt eingezogen und es ist auch wirklich wunderschön, in seinen eigenen vier Wänden zu wohnen und mit meinem Mann so abends auf der Couch zu sitzen und einen Film zu gucken." Auch Pietro ist von seinem neuen Alltag mehr als angetan: "Wir können jeden Tag kuscheln und das ist auch schön, ohne, dass jemand stört." Scheint also fast so, als hätte sich der Umzug vollauf gelohnt.

Bei so viel Zweisamkeit und romantischer Kuschelei kann es mit dem ersten Lombardi-Baby ja jetzt gar nicht so lange dauern. Was die beiden sonst zu dem Thema erzählt haben, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Episode:

[Folge nicht gefunden]
Sarah und Pietro bei einem "DSDS"-Konzert in Wien 2014Monika Fellner / Getty Images
Sarah und Pietro bei einem "DSDS"-Konzert in Wien 2014
Pietro und Sarah Lombardi beim "InTouch Award" 2016Florian Ebener/GettyImages
Pietro und Sarah Lombardi beim "InTouch Award" 2016
Sarah und Pietro Lombardi, Ex-PaarMathis Wienand / Getty Images
Sarah und Pietro Lombardi, Ex-Paar


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de