Am 10. August werden sich Jennifer Aniston (45) und ihr Justin Theroux (42) das Ja-Wort geben. Da laufen die Hochzeitsvorbereitungen natürlich bereits auf Hochtouren. Aber wer Jens Trauzeugin wird, dürfte ja eigentlich schon feststehen, immerhin ist sie schon seit Ewigkeiten supergut mit Friends-Kollegin Courteney Cox (49) befreundet. Doch es scheint, als hätte sich da plötzlich eine Konkurrentin angeschlichen.

Denn Jen hat eine neue Freundin. Bei dieser handelt es sich ebenfalls um ein bekanntes Gesicht - nämlich um Moderatorin Chelsea Handler (39). Ein Freund der Schauspielerin erläuterte die Gründe dafür gegenüber Radar Online: "Courteney hat Jen schon jahrelang gepusht, dass sie schwanger werden soll. Sie hat Jen unaufhörlich Baby- und Schwangerschaftstipps gegeben und Jen ist sich dessen einfach überdrüssig. Sie will keine Freundin haben, die eine übertriebene Besserwisserin ist." Da ist Frau Aniston wohl langsam der Kragen geplatzt und sie hat sich einfach eine neue Freundin gesucht. Chelsea hat nämlich im Gegensatz zu Courteney, die mit Exmann David Arquette (42) eine gemeinsame Tochter hat, keine Kinder.

Außerdem wusste der Insider weiter: "Courteney kann Chelsea nicht leiden!" Was aber nun wirklich dran ist an den Gerüchten, dass die einst besten Freundinnen sich entzweit hätten, zeigt sich spätestens auf der Hochzeit im August, die ja eigentlich sehr spaßig werden sollte.

Hier könnt ihr herausfinden, wie gut ihr Jen kennt:

Johnny McDaid und Courteney Cox
Getty Images
Johnny McDaid und Courteney Cox
Justin Theroux und Jennifer Aniston
Kevin Winter/Getty Images
Justin Theroux und Jennifer Aniston
Chrissy Teigen und John Legend bei den Grammy Awards
Dimitrios Kambouris / Getty
Chrissy Teigen und John Legend bei den Grammy Awards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de