Was wären GZSZ & Co. nur ohne Liebeschaos? Während Emily (Anne Menden, 28) gerade mit dem Feuer spielt und ihre Ehe riskiert, scheint sich Neuzugang Sophie (Lea Marlen Woitack, 27) ebenfalls direkt in eine Dreiecksgeschichte zu manövrieren.

Die ambitionierte Journalistin ist eigentlich die Frau an Jo Gerners (Wolfgang Bahro, 53) Seite, doch seit einiger Zeit knistert es auch zwischen ihr und Leon (Daniel Fehlow, 39). Auf die zwei trifft das Sprichwort "Was sich liebt, das neckt sich" möglicherweise zu, denn auch wenn die Blondine und der Besitzer vom Mauerwerk anfänglich Probleme miteinander hatten, so scheinen sie sich langsam anzunähern. Rein vom Alter her würde der Witwer wohl besser zu Sophie passen als ihr Gönner Gerner.

Letzterer schoss sich mit einer Überraschungsaction erst mal ins Aus und trieb seine Angebetete damit eventuell sogar ein Stückchen näher in Richtung Leon. Die zwei Männer könnten unterschiedlicher gar nicht sein und suchen nach ihren letzten Beziehungen schon länger nach dem Glück in der Liebe. Nur beide können es leider nicht mit Sophie finden.

Was glaubt ihr, wie wird die Geschichte ausgehen?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de