Nach der Geburt der kleinen Alijah Mary schien das Familienglück von Kendra Wilkinson (29) und Gatte Hank Baskett (31) perfekt zu sein. Doch kurz danach überschattete die Enthüllung eines transsexuellen Models das jähe Glück: Demnach hätte Hank seine schwangere Frau mit dem Model Ava Sabrina London betrogen! Letztere macht sich die Finger nun so richtig dreckig und offenbart weitere pikante Details...

500 Dollar war Hank jene Begegnung wert. Der wahre Verlust für den Football-Spieler lässt sich mit Geld aber wohl nicht bemessen: Seine betrogene Frau denkt angeblich schon über eine Trennung nach.

Wie es zu dem Treffen von Hank und der Transsexuellen kam und was genau in den 20 Minuten passiert ist, war bislang noch nicht bekannt. Nun verrät Ava Sabrina, dass sie den Football-Spieler bereits seit Ende April kenne und sich Hank auf ein Youtube-Video von ihr meldete. "Ich gab ihm meine Adresse und er kam vorbei", so das Model gegenüber The National Enquirer. Sein unangekündigter Besuch habe sie beim Planschen im Pool erwischt, sodass sie ihm nur im Bikini bekleidet die Tür öffnete. Auch wenn Hank anfangs sehr schüchtern gewesen sein soll, habe er den ersten Schritt gewagt und sie ausgezogen.

"Hank wusste auf jeden Fall, dass ich transsexuell bin. Er sagte mir, dass ich bislang der einzige Kontakt in dieser Richtung sei", so Ava weiter. Ihr Äußeres schien Hank zu gefallen und so war der ganze Spaß zwischen den beiden bereits nach zwanzig Minuten vorbei. Im Gegensatz zu Hank wusste Ava angeblich nicht, wen sie da vor sich hatte. Von seinem Promi-Status wusste sie nichts: "Hank hat sich nie mit seinem richtigen Namen vorgestellt."

Wie groß ist euer Wissen über die betrogene Ehefrau? Hier gibt es sieben Fragen zu Kendra Wilkinson:

Kendra Wilkinson und Hank BaskettFayes Vision/Wenn
Kendra Wilkinson und Hank Baskett
Hank Baskett und Hank Baskett IVWENN
Hank Baskett und Hank Baskett IV
Kendra Wilkinson und Hank BaskettWENN
Kendra Wilkinson und Hank Baskett


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de