Heftige Auseinandersetzung nach dem tränenreichen Liebes-Aus von Kendra Wilkinson (33) und ihrem Ex-Partner Hank Baskett (35)! Nach insgesamt neun Ehejahren und zwei gemeinsamen Kindern gehen die einstigen Turteltauben Anfang April getrennte Wege. Wenige Tage später war die Scheidung beschlossene Sache – das ehemalige Playboy-Model versucht seitdem einen Schlussstrich zu ziehen. Nun sind die beiden allerdings wieder zusammen auf einem Event aufgetaucht – doch von einer Trennung im Guten war dabei keine Spur: Kendra beschimpfte den Football-Spieler lauthals!

Wie Radar Online auf Berufung von Augenzeugen berichtet, besuchte das Duo am vergangenen Montag den Glenlivet Celebrity Golf Classic in Los Angeles. Dort sei aus einem normalen Gespräch eine lautstarke Meinungsverschiedenheit geworden, bei der Kendra ihren Ex mehrfach als "faulen Sack" bezeichnet haben soll. Der Grund für den Streit in aller Öffentlichkeit? Die 33-Jährige habe dem Sportler vorgeworfen, dass sie die Alleinversorgerin der Familie sei. Die Profi-Karriere von Hank ist tatsächlich schon seit Langem vorbei – zuletzt spielte er im Jahr 2010 für die Minnesota Vikings.

Zusätzlich verriet eine Quelle zum Vorfall: "Kendra stritt sich mit Hank darüber, dass sie versucht, seine Fehler zu vergessen, während er derjenige ist, der nicht loslässt." Mit diesen Fehltritten dürfte wohl auch Hanks Seitensprung vor vier Jahren gemeint sein, über den das Paar gemeinsam versucht hat, hinwegzukommen. Nach der Scheidung schrieb die Blondine noch auf Twitter: "Ich werde Hank für immer lieben, aber jetzt haben wir uns entschieden, zunächst getrennte Wege zu gehen." Nach dem Beef wird es wohl offenbar auch erst einmal dabei bleiben.

Kendra Wilkinson in Trauer um ihren verstorbenen HundInstagram: Kendra Wilkinson
Kendra Wilkinson in Trauer um ihren verstorbenen Hund
Kendra Wilkinson, Reality-StarGustavo Caballero/Getty Images for ESPN
Kendra Wilkinson, Reality-Star
Kendra Wilkinson und Hank BaskettInstagram / kendra_wilkinson_baskett
Kendra Wilkinson und Hank Baskett


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de