The Voice of Germany geht ab Herbst bereits in die vierte Runde. Die Show verlor über die Staffeln hinweg nicht nur an Zuschauerresonanz, sondern auch an Jury-Mitgliedern. Neben Nena (54) sind auch The BossHoss und Max Herre (41) im Folgenden nicht mehr dabei. Glücklicherweise werden vier Plätze für die kommende Staffel besetzt sein, doch wer den fünften belegt, ist noch ein Rätsel. Promiflash hat beim Sender nachgefragt.

Tom Jones (74) hat bereits Erfahrung als Talentebewerter gesammelt. Beim britischen The Voice ist er seit zwei Jahren zu sehen. Nun äußerte er auch großes Interesse, die Goldkehlchen aus Deutschland singen zu hören. Ist der Tiger neben Michi Beck (46), Smudo (46), Rea Garvey (41) und Samu Haber (38) etwa der Fünfte im Bunde? Der Sender hielt sich bedeckt und sagte schlicht: "Die Entscheidung wird bald kommuniziert." Lange werde diese nicht mehr auf sich warten lassen, da in ein paar Wochen schon mit den ersten Aufzeichnungen begonnen wird.

Bis die komplette "The Voice of Germany"-Jury steht, könnt ihr hier unser Quiz zur Sendung lösen:

Tom JonesDerek Jarvis/WENN.com
Tom Jones
SAT.1/ProSieben/Richard Huebner
ProSieben


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de