"Endlich kürzer und dunkler, jetzt bin ich bereit in Urlaub zu fahren", erklärt Carmen Geiss (49) zu ihrem aktuellen Schnappschuss, den sie auf Facebook hochgeladen hat. Kürzer? Dunkler? Auf den ersten Blick ist diese Veränderung wohl kaum zu sehen. Für Carmen offenbar dennoch eine Umstellung.

Carmen, die eigenen Angaben nach alle zwei Tage zum Friseur geht, vertraut schon immer auf diesen einen, bestimmten Look: Die langen blonden Haare gehören einfach zu ihr und sind so etwas wie ihr Markenzeichen. Kein Wunder, dass sie sich jede noch so kleine Veränderung lange durch den Kopf gehen lässt und sonst höchstens Spitzen schneiden und Ansatz nachfärben lässt. Nun bewies sie allerdings etwas mehr Mut und bei ganz, ganz, ganz genauem Hingucken sieht man, dass ihre Mähne tatsächlich etwas kürzer und minimal dunkler sind.

Vielleicht trefft ihr Carmen auf ihrem anschließenden Urlaub und könnt euch selbst von ihrer "neuen Frisur" überzeugen - denn ihren Haar-Post beendet sie mit den Worten: "Vielleicht sehe ich ja den ein oder anderen Urlauber auf unserem Trip!"

Hier erfahrt ihr noch mehr über Carmen Geiss:

Facebook/ Carmen Geiss
Carmen GeissRTL II / Kathrin Kraus
Carmen Geiss
Carmen GeissWENN.com
Carmen Geiss


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de