Es ist schon wirklich traurig: Nach fast 20 Jahren auf dem Bildschirm wurde in der letzten Woche das Aus der Adelsserie Verbotene Liebe bekannt gegeben. Die Schauspieler wussten erst Bescheid, nachdem diese Information zu den Medien durchgesickert war. Ein Schock - nur noch bis Oktober werden sie vor der Kamera stehen und im Januar 2015 müssen sich dann auch die Fans endgültig verabschieden.

Kurz nach Veröffentlichung der Schocknachricht sprach Promiflash mit Schauspieler Jo Weil (36) und er ist verständlicherweise "schon traurig. Ich bin nächstes Jahr 15 Jahre dabei, das sind drei Viertel der Serie. Es ist eine unglaublich lange Zeit, ein sehr großer Teil meines Lebens!" Und natürlich hat Jo auch viele "enge Freunde" am Set gefunden. Nun wird er genau diese nicht mehr täglich zu sehen bekommen. Er findet: "Es ist etwas anderes, als wenn man selbst entscheidet, die Serie zu verlassen." Denn dann, so erklärt er, wisse er, wo all seine Freunde arbeiten und könnte diese jederzeit besuchen.

Nun werden sich die Schauspieler alle eine neue Aufgabe suchen müssen und getrennte Wege gehen. Und auch wenn laut Jo "diese Endgültigkeit für uns alle sehr traurig" ist, so ist es für die ARD eine unumgängliche Entscheidung gewesen. Die geschockten Gesichter der VL-Schauspieler könnt ihr euch nun noch einmal ansehen:

[Folge nicht gefunden]
Jo Weil, Florian Wuensche und Dominic Saleh-Zaki von "Verbotene Liebe"
Getty Images
Jo Weil, Florian Wuensche und Dominic Saleh-Zaki von "Verbotene Liebe"
Alessandra Meyer-Woelden, Anna Hiltrop und Mirja du Mont
Getty Images
Alessandra Meyer-Woelden, Anna Hiltrop und Mirja du Mont


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de