Maite Kelly (34) ist im siebten Monat schwanger und erwartet mit Ehemann Florent Raimond ihr drittes Kind. Nach ihren beiden Töchtern Agnes (8) und Josephine (6) wäre doch ein kleiner Junge wirklich ganz schön. Aber: Maite und Florent bekommen wieder ein Mädchen.

Und das wollten die beiden doch eigentlich gar nicht verraten, doch dann verplappert sich Maite in einem Interview mit dem Neuen Blatt. "Ich bin eine sehr entspannte Mutter und hatte immer sehr entspannte Babys. Das wird mit der Kleinen nicht anders sein", so Maite. Da überwiegt wohl die Freude über das dritte Mädchen im Bunde und Maite vergisst sogleich ihr Vorhaben der Geheimhaltung. Jetzt ist es also raus und das Paar in den letzten Zügen der Vorbereitung aufs Baby. Immerhin muss so einiges für das neue Familienmitglied geplant werden. Die Themen Wand- und Stramplerfarbe dürften ja jetzt geklärt sein, aber was die Namensfindung angeht, da haben sich Florent und Maite noch nicht einigen können. Das letzte Wort in dieser Entscheidungsfrage hat aber Florent.

Doch vorher wird noch der Umzug in das neue Haus in die Hand genommen - "Wir haben ein Haus mit Garten gefunden", erzählt Maite glücklich - und auch der Kinderwagen sowie ein größeres Auto müssen her. Die ToDo-Liste ist also noch ziemlich lang, aber ein bisschen Zeit bleibt Maite ja noch, bis ihr kleines, weibliches Sternchen auf die Welt kommt.

Mit welchen Gelüsten Maite in der Schwangerschaft zu kämpfen hat, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Maite Kelly beim Echo 2017Tobias Schwarz / Getty Images
Maite Kelly beim Echo 2017
Maite Kelly bei einem Event in Hamburg 2015Christian Augustin/Getty Images
Maite Kelly bei einem Event in Hamburg 2015
Maite Kelly und Florent RaimondPatrick Hoffmann/WENN.com
Maite Kelly und Florent Raimond


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de