Als unerschrockener "Crocodile Dundee" wurde Paul Hogan (74) weltberühmt, doch vor dem Ende seiner Ehe hat ihn das nicht bewahrt. Im Herbst 2013 gaben er und Linda Hogan (54) nach 23 Jahren Ehe ihre Trennung bekannt - nun ist die Scheidung rechtskräftig und Mrs. Dundee sahnt dabei ordentlich ab.

Für Hollywood-Verhältnisse ist es noch eine bescheidene Summe, dennoch wird Linda Hogan mit den 6,25 Millionen Dollar, die sie nach der Scheidung von Paul bekommt, wohl mehr als zufrieden sein. Wie TMZ berichtet, darf sie darüber hinaus noch bis 2018 in der gemeinsamen Villa am Venice Beach wohnen und auch über das Sorgerecht für ihren 15-jährigen Sohn konnte sich das Ex-Paar gütlich einigen. Die Villa in Malibu hatte Paul bereits 2013 an Chris Hemsworth (30) verkauft. Eins ist und bleibt aber in Pauls Händen: die Rechte an seinem "Crocodile Dundee"-Charackter! Er und Linda hatten sich am Set einer der Filme 1986 ineinander verliebt und der Schauspieler verließ für Linda sogar seine damalige Ehefrau.

Linda Kozlowski und Paul HoganWENN
Linda Kozlowski und Paul Hogan
Linda Kozlowski und Paul HoganWENN
Linda Kozlowski und Paul Hogan
Paul HoganApega/WENN.com
Paul Hogan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de