Vor fast zwei Monaten verbreitete sich die Nachricht vom Beziehungs-Aus zwischen Rita Ora (23) und dem schottischen DJ Calvin Harris (30) rasend schnell. Calvin verkündete das Ende ihrer Liebe damals über Twitter. Nun könnte es zur ersten Begegnung der beiden nach der Trennung kommen - und dieser will der DJ unbedingt aus dem Weg gehen. Komme, was wolle!

Dieses Wochenende stehen die Chancen aber nicht schlecht, dass Calvins Befürchtung, dass es - wenn auch zufällig - zu einem Treffen der beiden einst so Verliebten kommen könnte, tatsächlich wahr wird. Rita wird, genau wie der 30-Jährige, in Las Vegas sein. "Calvin hat bereits unterschiedliche Freunde darum gebeten, ihn über ihre Pläne auf dem Laufenden zu halten, sodass sie einander ausweichen können. Er tut wirklich alles, um einen Zusammenstoß mit ihr zu vermeiden", erzählte eine Quelle gegenüber Daily Star. Der befreundete Insider hat ernsthafte Befürchtungen, wenn er sich ausmalt, was bei einem Aufeinandertreffen der beiden passieren würde: "Wenn Calvin auf Rita stößt und sie mit ihrem neuen Freund zusammen ist, wird er total enttäuscht sein."

"Calvin weiß, dass ein zufälliges Treffen für beide mehr als peinlich und unangenehm wäre", weiß die Quelle außerdem. Was Rita hingegen überhaupt nicht unangenehm ist, könnt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge sehen:

[Folge nicht gefunden]
Calvin Harris und Rita OraCraig Harris/WENN.com
Calvin Harris und Rita Ora
Calvin Harris und Rita OraSplash News
Calvin Harris und Rita Ora
Calvin Harris und Rita OraWENN
Calvin Harris und Rita Ora


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de