Schon die ehemalige Theaterleherin von Anna Christiana Hofbauer (26) war sich im Gespräch mit Promiflash sicher: Ihr Zögling von damals sucht als Bachelorette nicht die große Liebe. Auch wenn Anna diesen Vorwurf bereits vehement von sich wies, scheint ihr dieser weiterhin anzuhaften. Denn auch die Bewohner aus ihrer früheren Heimat sind sich sicher: Die Bachelorette hat ganz andere Motive, als verknallt Rosen im TV zu verteilen.

[Folge nicht gefunden]

"Das ist nicht die große Liebe, das ist nur Show", fiel das harte Urteil eines Passanten gegenüber Promiflash aus. Aber warum traut man der Blondine nicht wahrhafte, amouröse Beweggründe in der Sendung zu? Für einen anderen Befragten passen der öffentliche Rahmen und das intime Thema einfach nicht zusammen: "Die wird sich nicht einen Mann bei RTL suchen." Anscheinend sind sich die meisten Bewohner in Marktoberdorf dahin gehend einig - und von dieser Tatsache so gar nicht überrascht. Wohl mit Blick auf Paul Jahnke oder Christian Tews (34) stellte ein anderer Befragter nämlich fest: "Man sieht ja schon beim männlichen Pendant dazu, dass das alles gefaked war."

Mehr zur Heimat der Bachelorette gibt es in dieser "Coffee Break"-Folge zu sehen:

Mehr Infos zu "Die Bachelorette" findet ihr im Special bei RTL.de.

Anna Christiana HofbauerRTL/Armanda Claro
Anna Christiana Hofbauer
Christian Tews und Anna Christiana HofbauerRTL/Armanda Claro / RTL / William Kass
Christian Tews und Anna Christiana Hofbauer
Anna Christiana HofbauerRTL/Armanda Claro
Anna Christiana Hofbauer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de