Giulia Siegel (39) ist ja bekanntermaßen superdünn, isst aber trotzdem sehr gerne und postet auch ganz gerne mal Fotos von sich, auf denen sie wirklich rank und schlank daher kommt. Wie sie sich ihre knackige Figur hält, hat sie im Interview mit Promiflash verraten.

Ganz wichtig ist, dass Giulia immer eine Freundin beim Sport dabei hat. Das pusht die Motivation und bringt gleichermaßen mehr Spaß, als alleine im Fitnessstudio abzuhängen. Außerdem hat ihre liebe Freundin sich sogar ein spezielles Training einfallen lassen. "Das ist ein Programm, das sie sich ausgedacht hat. Dabei geht es nicht darum, viele kleine Wiederholungen zu machen, sondern um wenige intensive Wiederholen, damit Cellulite keine Chance hat. Und es funktioniert", erzählt die 39-Jährige. Es funktioniert scheinbar sogar, wenn man dieses Programm alle fünf Tage eine Stunde lang betreibt - dann aber richtig. Ansonsten beteuert die DJane, gar nicht viel für ihren Körper zu tun: "Das ist das Einzige, was ich mache. Ansonsten bin ich stinkefaul und esse für mein Leben gerne." Von Hungerhaken hält die Gute nämlich so gar nichts.

Weitere Fitness-Tipps verrät Giulia in dieser "Coffee Break"-Episode:

[Folge nicht gefunden]
Giulia SiegelInstagram/giuliasiegel
Giulia Siegel
Giulia SiegelTLC
Giulia Siegel
Giulia SiegelFacebook/Giulia Siegel
Giulia Siegel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de