Jahrelang hat er aus weiblichen Stars echte Dancing Queens geformt. Doch nachdem er zuletzt mit Eiskunstläuferin Meryl Davis (27) die berühmte "Mirrorball trophy" gewonnen hat, will Maksim Chmerkovskiy (34) jetzt seine Tanzschuhe an den Nagel hängen. Das bedeutet: Nie wieder Dancing with the Stars!

"Ich bin durch mit dem Tanzen", erklärte der Exfreund von Kate Upton (22) in der Talkshow The View. "Ich spüre, dass es Zeit wird." Bereits in der vorletzten Staffel hatte der Tänzer pausiert, war dann aber für Ausgabe 18 noch einmal zu dem amerikanischen TV-Format zurückgekehrt. "Als ich zurückkam, war es nicht mehr dasselbe - ich war wahrscheinlich anders", erinnerte sich der gebürtige Ukrainer. Ihm sei bewusst geworden, dass seine jungen Kollegen so talentiert seien und mittlerweile viel mehr drauf hätten als er. Dennoch tritt er hoch erhobenen Hauptes ab - als Gewinner: "Ich will, dass Meryl die letzte Person ist, mit der ich getanzt habe", so der attraktive Tänzer.

Angst davor, nach DWTS in ein Loch zu fallen, hat Maksim nicht, schließlich gilt es, jetzt seinen großen Traum in die Tat umzusetzen: Maksim fühlt sich bereit, eine Familie zu gründen! "Ich brauche einen Abnehmer. Ich hab so viel, was ich geben möchte, und ich brauche jemanden, dem ich es geben kann." Fehlt nur noch die richtige Frau, oder gibt es die etwa schon?

Kate Upton und Maksim ChmerkovskiyWENN
Kate Upton und Maksim Chmerkovskiy
Maksim ChmerkovskiyMichael Wright/WENN.com
Maksim Chmerkovskiy
Maksim ChmerkovskiyWENN
Maksim Chmerkovskiy


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de