Kurz nach der Geburt ihrer Tochter North (1), sagte Kim Kardashian (33), dass sie sich schon bald ein zweites Kind wünsche. Nach ihrer Traumhochzeit sah es auch tatsächlich so aus, als würden sie und Kanye West (37) bald nachlegen, doch dem soll nicht so sein, wenn es nach dem Rapper geht.

Eine süße Tochter hat das Paar schon. In dieser "Coffee Break"-Folge könnt ihr sie euch anschauen:

Ein Insider hat nun gegenüber Radar Online ausgepackt und verriet dabei, dass im Hause Kardashian/West, doch nicht alles so friedlich ist, wie sie es gerne nach außen hin verkaufen. "Sie streiten regelmäßig über den Zeitpunkt, wann sie ein weiteres Baby bekommen wollen", erklärte der Vertraute. Kim wolle so schnell es geht ein weiteres Kind, doch Kanye kümmere sich lieber um seine Karriere. "Kanye widerspricht noch, weil er auf Welttournee gehen will, wenn sein neues Album erschienen ist", so der Bekannte.

Dem Insider zufolge soll Kim aber ganz genau wissen, wie sie zu einem weiteren Kind kommt. "Im Schlafzimmer kann Kanye zu Kim nie 'Nein!' sagen. Ihr Sexleben ist perfekt und Kim prahlt damit, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis sie wieder schwanger ist", verriet der Insider. Wenn dem tatsächlich so sein sollte, könnten sich die Fans also doch bald auf ein Kardashian-Baby freuen.

[Folge nicht gefunden]
Kim KardashianWENN
Kim Kardashian
Kim Kardashian und Kanye WestSIPA/WENN.com
Kim Kardashian und Kanye West
Kim KardashianSIPA/WENN
Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de