Musiker Justin Bieber (20) hat seine Spuren hinterlassen: In Teenie-Zimmern hängen Bilder von ihm, auf den Bühnen der Welt hüpft er einem entgegen. Und im Herzen von Selena Gomez (22) hat er einen Krater hinterlassen? Zumindest soll er daran Schuld tragen, dass die schöne Latina in den letzten Monaten immer wieder mit Drogen zu tun hatte. Nun soll sie erneut einen schlimmen Rückfall erlitten haben.

Und dieser ist offenbar so furchtbar ausgefallen, dass sie womöglich erneut in eine Entzugsklinik eingewiesen werden möchte, mutmaßt das amerikanische Magazin In Touch. Mit "Hardcore-Drogen" soll die Sängerin herumhantieren, vom mentalen Ende der Künstlerin ist die Rede. Dabei dachte man zuletzt eigentlich, sie hätte in dem britischen Model Cara Delevingne (21), wenn schon nicht die vermeintliche neue Geliebte, dann immerhin eine gute Freundin gefunden, mit der sie gerne gemeinsam Zeit verbringt und die sie wieder fröhlich stimmt. Es bleibt abzuwarten, ob die Gerüchte nur heiße Luft sind, oder Selena sich tatsächlich wieder so miserabel fühlt...

Ihr hofft, dass es dem einstigen Disney-Sternchen gut geht und sich alles als viel Lärm um Nichts herausstellt? Bis man Genaueres weiß, lenkt euch mit ein paar Quizfragen ab:

Selena GomezWENN
Selena Gomez
Selena Gomezselenagomez/Instagram
Selena Gomez
Selena GomezSelena Gomez / Instagram
Selena Gomez


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de