Was ist nur mit dem Wendler (42) los? Nach seinem Auf- und vor allem Abtritt im Dschungelcamp waren die TV-Zuschauer vor seinem Einzug in den Promi Big Brother-Container auf alles gefasst. Doch nun das: Während Spielerfrau Claudia Effenberg (48) gerade eher die Gemüter erhitzt und aneckt, gibt sich Michael diesmal bis auf einen kleinen Zwischenfall sehr ruhig und harmonisch. Doch irgendwie scheint er es dem Publikum auch damit nicht recht machen zu können: In Favoriten-Umfragen geht er jetzt glatt unter!

Nimmt sich der Wendler - der offensichtlich aus seinem "Dschungelcamp"-Fehltritt gelernt hat - diesmal zu sehr zurück? Er meckert nicht, er zickt nicht, er erträgt das karge Leben im Keller wie ein Mann. Selbst seine BB-Mitbewohner wie Paul Janke (32) oder Alexandra Rietz (43) äußeren sich positiv über ihre Gespräch mit dem Schlagersänger. Seine Facebook-Fans finden sein Auftreten super, so lautet etwa ein Kommentar: "Bis jetzt hält er sich gut und benimmt sich nicht so panne wie im 'Dschungelcamp', bin überrascht, hätte ich nicht gedacht!" Ein Wendler ohne jede Spur von Extrawünschen oder Lagerkoller? Vielleicht macht es den Hype um den Wendler einfach aus, dass sich die Zuschauer über ihn aufregen können - mit seiner aktuellen Performance scheint er jedenfalls vom Hass-Objekt zum vergessenen Objekt zu werden.

Damit ihr das nicht passiert, plaudert Janina Youssefian munter über ihren "One-Day-Stand" mit Dieter Bohlen, wie ihr in dieser "Coffee Break"-Folge sehen könnt:

[Folge nicht gefunden]
Michael Wendler und Claudia Norberg im August 2014
Getty Images
Michael Wendler und Claudia Norberg im August 2014
Michael Wendler und Isabel Edvardsson bei "Let's Dance" 2016
Getty Images
Michael Wendler und Isabel Edvardsson bei "Let's Dance" 2016
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de