Das süße Dolce Vita "oben" und das ungemütliche Hausen "unten" bei Promi Big Brother kommen langsam immer mehr in Schwung: Nun ist es an den Zuschauerinnen und Zuschauern, peu à peu die Teilnehmerzahl zu schmälern, bis am Ende ein Sieger gekürt werden kann. Die Erste, die sich dem Voting des Publikums fügen musste und aus dem Haus auszog, war Janina Youssefian (31). Auch heute musste den Regeln des Spiels entsprechend einer gehen, und zwar von "oben". Nominiert waren Liz Baffoe (45) und Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe (36). Aber wen traf es wohl am Ende?

Tatsächlich standen für den Prinzen bereits seit geraumer Zeit die Chancen nicht mehr allzu gut. Und auch seine Mitstreiter waren sich mehrheitlich einig: Dieser Mann sollte schleunigst seine privaten Probleme lösen. Und Liz? Nun ja, diese hatte sich bisher sehr zurückgehalten. Keine leichte Entscheidung, getroffen wurde sie nichtsdestotrotz: Prinz Mario-Max ist raus! Jetzt kann er sich endlich der Rückgewinnung seiner Liebsten widmen.

Moderator Jochen Schropp (35) scheint bei der Meinungsfindung des TV-Publikums durchaus Einfluss zu haben. Denn ganz unparteiisch ist der Gute nicht, wie euch diese "Coffee Break"-Folge zeigt:

[Folge nicht gefunden]
Liz BaffoeJoerg Schulz-Dolgner/WENN.com
Liz Baffoe
Paul JankePromi Big Brother/Twitter
Paul Janke
Janina YoussefianSAT.1
Janina Youssefian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de