Bald geht es endlich wieder los - die vierte Staffel von The Voice of Germany startet. Neben Samu Haber (38) wird Rea Garvey (41) wieder auf den roten Stuhl zurückkehren, ganz neu dabei sind Silbermond-Sängerin Stefanie Kloß (29) sowie Michi Beck (46) und Smudo (46) von den Fantastischen Vier. Die ersten Blind Auditions sind bereits aufgezeichnet und jetzt wurde endlich bekannt, wann sie im TV zu sehen sein werden.

Ab dem 9. Oktober zeigt sich wieder, ob sich die prominente Jury auf ihr Gehör verlassen kann. Denn da sie mit dem Rücken zur Bühne sitzen, können sie nur den Buzzer drücken, wenn ihnen der Kandidat oder die Kandidatin gesanglich richtig gut gefällt. Je nachdem, wie viele Jurymitglieder sich am Ende umgedreht haben, darf sich der Kandidat für einen von ihnen entscheiden. Die neue Jury scheint sich gut zu verstehen, bereits im Juli postete Rea Garvey ein erstes gemeinsames Bild der fünf Musiker. "The Voice of Germany" ist ab Oktober immer am Donnerstagabend in Sat.1 zu sehen und am Freitagabend auf ProSieben.

Seid ihr Fans von "The Voice of Germany"? Dann dürfte dieses Quiz eine Leichtigkeit für euch sein:

Samuel Rösch und Michael Patrick Kelly beim "The Voice of Germany"-Finale 2018
Christian Marquardt/Getty Images
Samuel Rösch und Michael Patrick Kelly beim "The Voice of Germany"-Finale 2018
Sasha, Sänger
Getty Images
Sasha, Sänger
Die "The Voice of Germany"-Jury 2018
Getty Images
Die "The Voice of Germany"-Jury 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de