Der Sender wollte sich nicht zu den Gerüchten äußern, dass Heino (75) bereits im nächsten Jahr als DSDS-Jurymitglied im TV zu sehen sein soll. Man müsse sich schon noch gedulden, bis alle Beteiligten die jeweiligen Verträge signiert hätten. Doch eine Neuigkeit konnte Promiflash dennoch bekommen, so ließ die verantwortliche Sprecherin des Senders verlauten, dass für die kommende Staffel alle Jurymitglieder bis auf DSDS-Urgestein Dieter Bohlen (60) ausgetauscht werden sollen. Wird der blonde Schlagerstar also tatsächlich einen Platz bekommen?

Was nun ein eindeutiges Aus für Mieze Katz (35), Marianne Rosenberg (59) und auch für Kay One (29) bedeutet, könnte also definitiv für Heinos Neueinstieg in die Jury von "Deutschland sucht den Superstar" stehen. Sein Management antwortete auf Anfrage von Promiflash bloß: "Kein Kommentar. Ich kann Ihnen dazu nichts sagen." Ein Dementi klingt anders. Wie es allerdings um die anderen beiden Juryplätze steht, ist bislang nicht bekannt. Spannend wird es, denn im Herbst werden bereits die ersten Castings in Anwesenheit der werten Juroren abgedreht.

Was würdet ihr denn von Heino als Jurymitglied bei DSDS halten? Ist er euch zu lahm oder seid ihr bereits von seiner rockigen Seite überzeugt? Teilt uns doch hier einfach eure Meinung mit:

Heino (l.) und seine Ehefrau Hannelore mit  Siegfried Fischbacher (r.) und Roy Horn
Getty Images
Heino (l.) und seine Ehefrau Hannelore mit Siegfried Fischbacher (r.) und Roy Horn
Heino und seine Hannelore in München
Getty Images
Heino und seine Hannelore in München
Heino in Köln
Getty Images
Heino in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de