Stolze zehn Jahre lang wurde "K 11 - Kommissare im Einsatz" für Sat.1 produziert. Für den Kanal war die Sendung lange Zeit ein absoluter Quoten-Garant. Doch 2014 wurden die letzten Folgen ausgestrahlt. Von der ersten Episode an gehörte Alexandra Rietz (43) zum Hauptcast. Steht sie eigentlich hinter dem Format? Eine Aussage bei Promi Big Brother lässt daran zweifeln!

In einem Gespräch mit Mia Julia (27) wurde die schauspielernde Polizistin von ihrer Teamkollegin zu ihrem Beruf befragt. "Ich wollte schon immer Polizistin werden", erzählte Alexandra überzeugt. Paul Janke (32) griff das Thema auf und wollte wissen, ob die 43-Jährige eigentlich alle Geschichten, die bei "K 11" erzählt wurden, gut fand. Sie zögerte mit ihrer Antwort auf diese Frage und sagte letztlich weder ein klares Ja noch ein eindeutiges Nein. "Schreib mal so viele Geschichten, 1.900", war ihr einziger Kommentar zu dem Thema. Weiter ging sie auf Pauls Frage nicht ein, sondern wechselte schnell das Thema.

K 11 - Kommissare im EinsatzSAT.1 Benedikt Mülle
K 11 - Kommissare im Einsatz
WENN
Alexandra RietzSAT.1
Alexandra Rietz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de