Die Anzeichen verdichten sich immer mehr, dass Ariana Grande (21) in ihrem Duett-Partner Big Sean (26) die Big Love gefunden hat. Nicht nur, dass er bereits ein Bild von sich mit ihrer Hündin im Netz veröffentlicht hat, auch bei den MTV Video Music Awards am Sonntag hielten die beiden im Backstage-Bereich wie zwei frisch Verliebte Händchen. Ariana selbst hat sich noch nicht zu diesem Thema geäußert - bis jetzt.

Das Verhalten der beiden Künstler ist schon recht auffällig, eine offizielle Bestätigung ihrer Liebe gab es bislang aber noch nicht. Diese wollte der amerikanische Radiomoderator Ryan Seacrest (39) in seiner Sendung nun endlich aus der Sängerin herauskitzeln. Auf die Aufforderung, jetzt mal Klartext zu sprechen, reagierte die "The Way"-Interpretin jedoch etwas unbeholfen. "Ich meine, ich denke,... Neugier, Mann, das bringt dich um! Ich weiß nicht, was ich sagen soll, Ryan. Warum tust du mir das an?", stammelte sie. Ups, da geriet aber jemand mächtig ins Stottern! Offensichtlich waren ihr die vielen Ohren, die zuhörten, einfach zu viel: "Ich werde es dir erzählen, wenn wir nicht auf Sendung sind. Ich vertraue dir. Ich kenne dich schon lang, aber ich weiß nichts über die Millionen von Menschen, die gerade zuhören."

Nun ja, ein Dementi sieht wohl anders aus. Hier könnt ihr auch sehen, wie Ariana und Big Sean bei den MTV VMAs Händchen hielten:

Ariana Grande und Big SeanSIPA/WENN.com; Brian To/WENN.com
Ariana Grande und Big Sean
Big SeanInstagram/bigsean
Big Sean
Ariana GrandeWENN
Ariana Grande


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de