Ein Happy End für Suri Cruise (8) und ihren kleinen Hund. Nachdem der süße Chihuahua vor Kurzem entwischt ist, wurde der Racker nun endlich wieder gefunden. Unversehrt kehrt das Hündchen zu ihrer überglücklichen Besitzerin wieder zurück.

Suri Cruise und Katie Holmes (35) zogen gerade erst in das neue Heim in Calabasas und waren in Beverly Hills unterwegs, als der kleine Hund ihnen entwischte und da sie ihn vorher gerade gebadet hatten, trug der Chihuahua kein Halsband. Suri und Katie haben die ganze Nachbarschaft mit Plakaten vollgehängt und sich riesige Sorgen gemacht. Denn in den umliegenden Hügeln von Beverly Hills wohnen zahlreiche Kojoten, gegen die der kleine Chihuahua keine Chance gehabt hätte. Doch das örtliche Tierheim startete eine groß angelegte Suche, trommelte viele freiwillige Helfer zusammen und fand den Ausreißer nach zwei Tagen unversehrt und putzmunter wieder. Nach einer gründlichen tierärztlichen Untersuchung durfte Suri ihre kleine Honey aka Maple endlich wieder in die Arme schließen. Ob die Mitarbeiter des Tierheims die Belohnung von 1000 Dollar bekommen haben, ist leider nicht bekannt.

Meistens sieht man die kleine Tochter von Katie Holmes und Tom Cruise (52) ja nur, wie sie sich mürrisch hinter großen Kuscheltieren vor den Paparazzi versteckt. Dass das kleine Mädchen aber auch ein glückliches und unbeschwertes Kind sein kann, seht ihr in dieser "Coffee-Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Suri CruiseFacebook/ Luckypuppyrescue
Suri Cruise
Suri CruiseFacebook/ Luckypuppyrescue
Suri Cruise
Suri CruiseWENN
Suri Cruise


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de