Kleiner Star-Auflauf am Abend in Hamburg: "A Most Wanted Man" feierte seine Deutschlandpremiere - der letzte Film mit dem Anfang des Jahres verstorbenen Hollywoodstar Philip Seymour Hoffman (✝46). Promiflash war für euch vor Ort.

Solch ein Event lockte natürlich Schauspieler und andere Künstler in die Hansestadt. So kam auch Herbert Grönemeyer (58), der die Filmmusik zu dem Streifen komponiert hat und zudem auch eine kleine Rolle ergattern konnte. Er begeisterte die Fans und auch die Journalisten, denn neben ihm ließen sich die anderen Filmdarsteller nicht blicken. Hollywoodgröße Rachel McAdams (35) und ihre deutschen Kollegen Kostja Ullmann (30) und Daniel Brühl (36) schwänzten den Abend.

Aber auch wenn sich die Hauptdarsteller nicht zeigten, beehrten doch einige Hanseaten die Premiere. Tanja Schuman und Olivia Jones (44) bereicherten mit ihrem sonnigen Gemüt das Ereignis, und auch Johannes Strate (34), Frontmann von Revolverheld, sah sich den Film an. In dieser "Coffee Break"-Folge könnt ihr sehen, was den großen Hauptdarsteller von "A Most Wanted Man", Philip Seymour Hoffman, in den Tod trieb:

[Folge nicht gefunden]
Tanja SchumannSchultz-Coulon/WENN.com
Tanja Schumann
Herbert GrönemeyerSchultz-Coulon/WENN.com
Herbert Grönemeyer
Johannes StratePatrick Hoffmann/WENN.com
Johannes Strate


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de