Rocco Stark (28) scheint wohl ein absolutes Multi-Talent zu sein - denn er ist Schauspieler, Boutique-Besitzer, Dschungel-Camper und jetzt auch noch Schriftsteller. Und sein erstes Kinderbuch hat er einem ganz besonderen Menschen gewidmet.

Denn wie er auf seinem Facebook-Profil verkündet, schrieb er das Buch für seine kleine Tochter Amelia Stark (1). "Ja, für meine Maus schreib ich sogar ein Buch", verrät der 28-Jährige. Vor knapp einem Jahr als Roccos Ex-Freundin Kim Debkowski (22) mit ihrer gemeinsamen Tochter schwanger war, kam ihm die Idee zu seinem Kinderbuch "Der Moppelkönig". Und Rocco platzt fast vor Stolz: "Vor fast genau einem Jahr habe ich es angekündigt und ich hätte nie gedacht, dass es wirklich soweit kommt...aber es ist fertig! Der erste Probedruck meines Buches "Der Moppelkönig" ist nun da." Am 08. Oktober wird das Buch auf der Frankfurter Buchmesse offiziell vorgestellt, die ersten 1000 Exemplare gibt es sogar handsigniert. Aber wie kam Rocco eigentlich auf den Titel des Buches? "So habe ich Kim immer liebevoll während der Schwangerschaft genannt", scherzt Rocco.

Das Buch handelt von einem kleinen Jungen namens Paul, der im Moppelland auf den seltsamen Moppelkönig trifft. Die Hälfte der Einnahmen soll laut Rocco für Organisationen gespendet werden, die sich für das Wohl von Kindern einsetzen.

Ihr seid absolute Fans des Neu-Autors? Dann testet euer Wissen über Rocco ihr bei uns im Quiz:

Rocco StarkWENN
Rocco Stark
Kim Debkowski und Alexander BeliaikinBrian Dowling / Getty Images
Kim Debkowski und Alexander Beliaikin
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de