Mila Kunis (31) und Ashton Kutcher (36) können es kaum erwarten, dass endlich ihr erstes Kind auf die Welt kommt. Und je näher die Geburt rückt, desto verrücktere Ideen scheinen dem werdenden Papa zu kommen. Nicht nur zu Hause in der 10-Millionen-Villa in Beverly Hills stehen alle Zeichen auf Baby, auch an seinem Arbeitsplatz ist schon alles für den Nachwuchs hergerichtet.

Wie im Spielzeugladen sieht es nämlich derzeit am Set von Two and a Half Men aus. Ashton twitterte jüngst ein Foto, das das Wohnzimmer seiner Rolle Walden Schmidt zeigt. Allerdings nicht wie üblich sauber und aufgeräumt, sondern extremst kindgerecht ausgestattet mit riesengroßen Stofftieren, Autos für Kinder, einer Rutsche und einem C-3PO-Roboter. "Wir nisten... Zu viel?", lautete sein Kommentar zu dem Bild. Mit "wir" meint der Schauspieler aber vermutlich nicht sich und seine Freundin Mila, sondern seinen Co-Star Jon Cryer (49) alias Alan Harper. Denn nicht nur im wahren Leben wird Ashton Vater, auch in der Serie möchte er als Walden ein Kind und spielt mit Alan ein homosexuelles Pärchen, das eine Adoption plant.

Doch auch wenn das Kinderparadies auf dem Foto nur ein Filmset ist - laut Radar Online soll es im Hause Kutcher-Kunis ähnlich aussehen. Das Babyzimmer ist angeblich ganz im Dschungelstil dekoriert, mit viel Grün und kleinen Stofftieren. Falls es der Kleinen jedoch nicht gefallen sollte, besteht wohl schon bald die Chance auf Zweitverwertung. Wie Daily Mail berichtet, soll der natürlich geplanten Geburt schon bald eine weitere Schwangerschaft folgen. Ein Insider soll nämlich verraten haben: "Sobald Mila und Ashton nächstes Jahr im Sommer geheiratet haben, wollen sie das zweite Kind angehen. Sie sind Seelenverwandte und wissen, dass sie für immer zusammenbleiben werden."

Noch mehr Verrücktes über Ashton Kutcher erfahrt ihr hier im Quiz:

Ashton KutcherWENN
Ashton Kutcher
Ashton Kutcher und Jon CryerWENN
Ashton Kutcher und Jon Cryer
Mila Kunis und Ashton KutcherAKM-GSI / Splash News
Mila Kunis und Ashton Kutcher


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de