Bald fällt die letzte Klappe für Raúl Richter (27) am GZSZ-Set. Zwar gibt der Schauspieler sich vor allem euphorisch im Angesicht der neuen Projekte, die auf ihn warten, doch so ganz lässt ihn sein Serien-Aus natürlich nicht kalt.

Im Interview mit Promiflash gab der 27-Jährige nämlich zu: "Nichtsdestotrotz werde ich, und da bin ich mir ganz sicher, wenn der letzte Drehtag kommt und die letzte Klappe fällt, und ich mich von den Kollegen verabschiede, die eine oder andere Träne vergießen." Kein Wunder, dass der "Dominik Gundlach"-Darsteller emotional wird, denn er erklärte weiterhin: "Das sind sieben Jahre, die man täglich dort verbracht hat und das war ein großer Teil meines Lebens und hat mich auch sehr geprägt." Sicher wird Raúl nicht der einzige bleiben, der feuchte Augen bekommen wird. Kollegin Janina Uhse (24) zum Beispiel zeigte sich schon vor einer Weile recht wehmütig.

Wie sehr er andere Personen mit seiner Freude über den Ausstieg irritiert, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Episode:

[Folge nicht gefunden]
GZSZ-Stars Kristin Meyer, Susan Sideropoulos und Jessica Ginkel (v.l.) 2009 beim New Faces AwardSean Gallup/Getty Images
GZSZ-Stars Kristin Meyer, Susan Sideropoulos und Jessica Ginkel (v.l.) 2009 beim New Faces Award
Raúl Richter in HamburgAndreas Rentz/Getty Images
Raúl Richter in Hamburg
Raúl Richter beim Deutschen Fernsehpreis 2014Sascha Steinbach/Getty Images
Raúl Richter beim Deutschen Fernsehpreis 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de