Tokio Hotel sind zurück! Und lassen es gleich so richtig krachen. Vor allem das Video zu der Single "Love Who Loves You Back" sorgt für mächtig Gesprächsstoff. Der Grund: Wilde Gruppen-Knutschereien, extrem viel aufgeladene Sexualität und nackte Haut! In einer Szene des Clips hat Bill Kaulitz (25) sogar angedeuteten Oralsex im Fahrstuhl - mit einem Mann.

Bei einer Facebook-Fragestunde waren die TH-Jungs diesbezüglich lediglich zu Scherzen aufgelegt, bei der Pressekonferenz zum neuen Album wollte Promiflash deshalb natürlich ganz genau wissen, was es mit dieser heiß diskutierten Szene auf sich hat. "Ich wollte einfach zeigen, dass Liebe keine Grenzen hat und Zuneigung keine Grenzen hat. Nicht in der Religion und nicht im Geschlecht, und darum war es mir wichtig, dass man auch im Video sozusagen alle Facetten von Liebe zeigt", so der Sänger über das Video insgesamt.

Wieso sich Bill für die Oralsex-Szene mit einem Jungen im Speziellen entschieden hat und wer noch so alles seinen Spaß bei dem Liebesszenen im Video hatte, seht ihr in diesem Video:

[Folge nicht gefunden]
Bill Kaulitz und Wolfgang Joop auf der Berlin Fashion Week 2017Andreas Rentz/Getty Images for DER BERLINER MODE SALON
Bill Kaulitz und Wolfgang Joop auf der Berlin Fashion Week 2017
Tokio Hotel im Oktober 2014Getty Images
Tokio Hotel im Oktober 2014
Tom und Bill Kaulitz bei den MTV Video Music Awards 2011Koki Nagahama/GettyImages
Tom und Bill Kaulitz bei den MTV Video Music Awards 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de