Shia LaBeouf (28) ist wirklich kein Kleidungsstück zu peinlich. Erst vor Kurzem präsentierte sich der Schauspieler in einer lilafarbenen Leggins bei einem Performance Art-Projekt in Amsterdam, dazu trug er ein türkisfarbenes Tanktop - keine besonders gut gelungene Mischung. Doch wenn sich einer so verrückte Outfits leisten kann, dann ja wohl Shia LaBeouf. Außerdem inspirierte dieses Styling Ellen DeGeneres (56) dazu, ihm das neueste Fashion-Stück zu überreichen: wieder eine Leggings... diesmal jedoch in Knall-Pink.

Der Deal war einfach: Ellen machte Shia in ihrer The Ellen DeGegeners Show das Angebot, ihre Kooperations-Firma Ulta Beauty spende 10.000 Dollar für die Brustkrebsforschung, wenn sich Shia mit der Leggins ablichten lasse. Für Shia kein Problem, er willigte sofort ein und schon kurze Zeit später hielt er seinen Teil der Abmachung. Man beachte im Besonderen Shias Hinterteil, das der 28-Jährige nur zu gerne zur Schau stellte. Darauf war nämlich der Slogan "Ellen für Heilung" abgedruckt, den Shia großzügig der Kamera präsentierte.

In der aktuellen "Coffee Break"-Episode, kann man Shia im "sexy" Beinkleid in Aktion sehen.

[Folge nicht gefunden]
Shia LaBeouf bei einer Anti-Trump-DemoTIMOTHY A. CLARY/AFP/Getty Images
Shia LaBeouf bei einer Anti-Trump-Demo
Shia LaBeouf im September 2015 bei der "Man Down"-Premiere beim Toronto Film FestivalKevin Winter / Getty Images
Shia LaBeouf im September 2015 bei der "Man Down"-Premiere beim Toronto Film Festival
Shia LaBeouf und "Man Down"-Kollegin Kate Mara bei einer der Pressekonferenz zum FilmJason Merritt / Getty Images
Shia LaBeouf und "Man Down"-Kollegin Kate Mara bei einer der Pressekonferenz zum Film


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de