Evil Jared (43) leistete sich bei Circus HalliGalli mal wieder einen besonderen Coup. Er sollte den Abschiedsbrief des Grafen vorlesen, mit welchem dieser gegenüber seinen Fans das Aus von Unheilig angekündigt hat, und konnte sich nicht zurückhalten und kotzte bei jedem emotionalen Moment. Wie es dazu kam, hat er nun gegenüber Promiflash erklärt.

Für Evil Jared scheint sein Verhalten nichts Besonderes zu sein - zumindest gehe es nicht gegen den Graf. "... ich habe angefangen, mich unwohl zu fühlen", versuchte er sich im Interview zu erklären. Womöglich sei er auch ein wenig angeschlagen - schließlich könnte sein Lebensstil Spuren hinterlassen haben. "Ich glaube nicht, dass mein Magen, meine Leber oder meine Nieren in der besten Verfassung sind. Ich habe die letzten zwanzig Jahre nur Jägermeister getrunken...", meinte er gegenüber Promiflash. Das würde wohl so manche Eskapaden des Exil-Amerikaners erklären... Ob in seinem Kopf wohl noch mehr Schnapsideen umherschwirren? Er könnte sich beispielsweise auch einen Job-Wechsel gut vorstellen. Mehr dazu in diesem Video:

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de