Ihr Kino-Debüt hat Mackenzie Foy (13) vor wenigen Jahren bereits sehr erfolgreich gefeiert. Sie spielte an der Seite von Superstars Robert Pattinson (28) und Kristen Stewart (24) in "Breaking Dawn" die kleine Tochter der beiden. Mittlerweile ist Mackenzie aber ganz schön gewachsen und überzeugte vor Kurzem mit einem äußerst erwachsen wirkenden Auftritt auf dem Red Carpet.

Sie ist zwar gerade mal 13 Jahre alt, wirkt auf dem roten Teppich aber schon wie ein Vollprofi. Für Mackenzie ist das Blitzlichtgewitter aber auch ein alter Hut, bekam sie doch bereits im Alter von 10 Jahren ihre erste Rolle in der Twilight-Saga. Auf dem Red Carpet zeigte sie nun ihr süßes Lächeln und posierte selbstbewusst für die Fotografen. Auch ihr Outfit konnte sich sehen lassen: Sie trug ein elegantes graues Glitzer-Kleid, das sie mit einer schwarzen Clutch und schwarzen Spitzen-Heels kombinierte. Ihre Haare fielen ihr offen und glatt über die Schultern, was gut zu ihrem schlichten aber sehr reif wirkenden Red-Carpet-Look passt.

Die Nachwuchsschauspielerin ist in Hollywood mittlerweile sehr begehrt und ergatterte erst vor Kurzem ihre nächste große Rolle. Sie wird demnächst in dem Film "Interstellar" an der Seite von Matthew McConaughey (44) und Anne Hathaway (31) auf der großen Leinwand zu sehen sein.

Mackenzies gelungenen Red-Carpet-Auftritt könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge ansehen:

[Folge nicht gefunden]
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018
Getty Images
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de