Jordin Sparks (24) weiß aus der Trennung von Jason Derulo (25) das Beste zu machen, nämlichen einen Neuanfang! Die Sängerin lässt sich vom Liebes-Aus nicht unterkriegen und zeigt sich betont glücklich. Während der Neu-Single auf eine obligatorisch neue Frisur verzichtet, untermalt sie ihr neues Lebenskapitel auf andere Weise: Jordin hat sich ein Septum piercen lassen!

Ein kleines Piercing zierte schon immer ihre Nase, einen solchen Ring - wie ihn beispielsweise auch Lady GaGa (28) oder Rihanna (26) ab und an tragen - hatte man bei ihr allerdings noch nicht gesehen. Umso überraschter waren einige Fans von jenem Anblick und wollten sich nicht so recht mit Jordins neuem Look anfreunden. "Ich liebe dich, aber diesen Bullen-Ring mag ich nicht", lautete da der Kommentar eines Fans auf Instagram. Neben einigen bewundernden Worten zum Nasenschmuck fordern immer wieder einige Anhänger: "Bitte nimm es raus." Für viele Fans scheint der rockige Look nicht zu ihrem Star zu passen, die gängige Meinung: "Du bist eine wunderschöne Frau, warum ruinierst du das mit einem Septum?"

Hier könnt ihr euch eine eigene Meinung von Jordins neuem Accessoire bilden und eurem Star danach eine Stilberatung geben:

Jordin SparksInstagram/ Jordin Sparks
Jordin Sparks
Jordin SparksInstagram/jordinsparks
Jordin Sparks
Jason Derulo und Jordin SparksBrian To/WENN.com
Jason Derulo und Jordin Sparks


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de