Sie ist geboren, um Mutter zu sein, das hat Schauspielerin Kaley Cuoco (28) bereits des Öfteren preisgegeben. Denn wer sich um eine Pflanze und einen Hund kümmern könne, der wäre über kurz oder lang wohl auch dafür bereit, sich einem Baby fürsorglich hinzugeben. Klar, dass die potenziellen Kinder, von denen die Power-Blondine träumt, dann schon von ihrem Ehemann Ryan Sweeting (27) sein müssten. Aber die Liebe ihres Lebens ist der Sportler trotzdem nicht!

Was allerdings nicht heißen soll, dass Kaley rund ein Jahr, nachdem sie und ihr Gatte sich das Ja-Wort gaben, nicht noch immer total verliebt in ihren Süßen wäre. Gegenüber E! News meinte sie, dass sie schon sehr aufgeregt sei, wenn sie an den ersten Jahrestag denke. Nichtsdestotrotz muss klar sein, dass ihr Hündchen Norman Cook nach wie vor die uneinholbare Nummer eins in ihrem Herzen sei: "Jeder, der mich kennt, weiß, dass sowohl er als auch vor allem Norman die Liebe meines Lebens sind. Dessen war sich mein Ehemann schon vorher bewusst." Dennoch sei Ryan ihr Augapfel - Norman allerdings wäre nicht minder wichtig für sie. Solange es bei dieser Konkurrenz bleibt, wird Ryan aber wohl ein Auge zudrücken können...

Wen Kaley liebt, ist damit geklärt. Was man sonst noch über sie wissen sollte, erfahrt ihr hier:

Kaley CuocoInstagram/Kaley Cuoco
Kaley Cuoco
Kaley Cuocoinstagram/normancook
Kaley Cuoco
Instagram/normancook


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de