"Mach einen Haufen oder geh runter vom Töpfchen", mit diesen prägnanten und aussagekräftigen Worten gelang es Camila Alves (32), ihren Liebsten Matthew McConaughey (44) dazu zu bewegen, mit ihr in den Hafen der Ehe einzulaufen. Denn offenbar hatte es Mr. Nice Guy, für den seine Familie heutzutage einfach alles ist, in jüngeren Jahren noch nicht so besonders eilig, wenn es um das Thema Hochzeit ging...

Dies verriet der Oscar-Preisträger nun höchstpersönlich im Gespräch mit dem Magazin GQ, wobei er alles früher total locker und entspannt gesehen haben muss. Erst als seine Lady ihn mit den bereits erwähnten Worten zum Nachdenken gebracht hatte, war er bereit, sich mit ihr auf diese abenteuerliche Reise zu begeben. "Als ich das einmal verstanden hatte, verspürte ich sofort die Aufregung. Aber es hatte schon viel damit zu tun, dass sie mich ein wenig unter Druck setzte", so der Film-Beau scherzhaft. Nun ja, manchmal muss frau eben auch einmal Tacheles reden, wenn der Herr der Schöpfung nicht zum Abschluss kommt...

Wieder was dazugelernt - doch ihr wollt noch mehr über den schönen und talentierten Matthew erfahren? Dann sei euch hier die Gelegenheit dazu geboten:

Reese Witherspoon mit ihren Kindern Ava und Deacon bei einer Preisverleihung in LA 2015Charley Gallay / Getty Images
Reese Witherspoon mit ihren Kindern Ava und Deacon bei einer Preisverleihung in LA 2015
Matthew McConaughey und Camila Alves bei der Premiere von "Gold"Dimitrios Kambouris/Getty Images
Matthew McConaughey und Camila Alves bei der Premiere von "Gold"
Matthew McConaughey und Camila AlvesWENN
Matthew McConaughey und Camila Alves


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de