Als Supa Richie kam er im Jahr 1998 noch zu seinen Fans "gefliegt", mittlerweile hat er jedoch viel mehr Rollen, sogar Promis, in seinem Repertoire. Matze Knop (39) hat mit Franz Beckenbauer (69), Dieter Bohlen (60) und vielen anderen eine Menge an Alter Egos. Doch wie lange braucht er eigentlich, um sich für eine neue Rolle vorzubereiten?

Der Komiker hat neben seiner Standard-Auswahl auch immer wieder neue Charaktere bei seinen Imitationen dabei. So kam beispielsweise erst in der vergangenen Bundesliga-Saison der neue Trainer des FC Bayern München Pep Guardiola (43) dazu. Im Interview mit Promiflash verriet er nun, wie lange es dauert, bis er einen neuen Promi auf dem Kasten hat: "Du musst dir ja die Stimme drauf schaffen, den Charakter ergründen, wissen, welche Wörter er verwendet, wie er sich verhält und wie er sich benimmt. Dann brauchst du noch eine Perücke und Klamotten. Bis das alles zusammengetragen ist, vergehen so sechs Wochen."

In gerade mal sechs Wochen schafft Matze Knop also die Verwandlung von sich selbst zu einem neuen Promi. Dann darf man durchaus gespannt sein, ob vielleicht noch in diesem Jahr ein neuer VIP zu seinem Repertoire dazu kommt.

Matze KnopGetty Images
Matze Knop
Matze KnopPatrick Hoffmann/WENN.com
Matze Knop
Matze KnopWENN
Matze Knop


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de