Cindy Crawford (48) begeistert alle Welt schon seit ihren Anfängen als Topmodel in den Achtziger Jahren mit ihrem makellosen Aussehen und ihrer Schönheit. Dass das womöglich in den Genen liegt, dürfte ihre umwerfende Tochter Kaia (13) beweisen, die ihrer Mutter schon jetzt wie aus dem Gesicht geschnitten scheint. Und falls doch noch jemand glauben sollte, dass Cindy Crawford einfach nur gute Visagisten hat, die sie so gut aussehen lassen, der wird nun eines Besseren belehrt.

Denn jetzt postete das Model ein Foto von sich via Twitter, das sie völlig ungeschminkt zeigt - und zwar noch im Bett liegend, mit offenbar unbekleidetem Oberkörper, die ungemachten Haare locker über das Kissen fallend und die Decke bis an das leicht lächelnde Gesicht herangezogen. Auch mit diesem "Out of bed"-Look wird klar: Cindy ist einfach eine wahre Schönheit! Doch diese Tatsache wollte die 48-Jährige nicht einfach um ihrer selbst willen beweisen. Nein, es ging vielmehr um einen guten Zweck. Mit der Aktion schloss sich Cindy anderen Topmodels und Promis wie Naomi Campbell (44), Rosie Huntington-Whiteley (27), Liam Neeson (62) und vielen weiteren an. Sie alle unterstützen die Charity-Kampagne von UNICEF unter dem Motto "#WakeUpCall", die auf die Lage der Kinder im vom Bürgerkrieg gebeutelten Syrien aufmerksam machen soll.

Naomi CampbellTwitter/Naomi Campbell
Naomi Campbell
Rosie Huntington-WhiteleyTwitter / Rosie H-W
Rosie Huntington-Whiteley
Liam NeesonTwitter/Liam Neeson
Liam Neeson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de