Es ist doch tatsächlich schon einen Monat her, dass Nazan Eckes (38) ihr erstes Baby zur Welt gebracht hat. Der kleine Lounis erfreut sich bester Gesundheit und hält seine stolzen Eltern ganz schön auf Trab. Denn Nazan hat scheinbar so viel zu tun, dass sie nur noch selten dazu kommt, ihre Fans via Facebook auf dem Laufenden zu halten.

So postete sie erst kürzlich: "Ein kleines Lebenszeichen aus meinem neuen Leben als Mama... Alles dreht sich um die zwei Fragen: Ist unser Lounis wirklich satt und sind die Windeln schön voll...?! Dazwischen jede Menge Wäsche waschen... Und wir lieben es!" Für Nazan und Ehemann Julian dreht sich also momentan alles um ihre kleine Familie. Aber nur noch bis zum nächsten Jahr, denn ab dann sehen wir Nazan endlich wieder im TV!

Ihren RTL-Kollegen hat sie nämlich jetzt diese süße Nachricht zukommen lassen: "Ihr Lieben, am Montag wird unser kleiner Lounis nun einen Monat alt. (Das ist der Tag, an dem er eigentlich auf die Welt kommen sollte, wenn er es nicht so eilig gehabt hätte...) Daher ist meine Babypause, in der ich noch unendlich viele Besorgungen machen wollte, dann doch etwas kürzer geraten. Was mich betrifft: Mit der neuen Mama-Rolle kann ich mich verdammt gut anfreunden! Schlafmangel und Augenringe hin oder her... Das Leben zu dritt ist sehr aufregend und super schön! Allein der Kreisch-Pegel beim Windeln wechseln ist etwas gewöhnungsbedürftig. Lounis hasst das! (Was dazu führt, dass ich die Windeln immer schneller und schneller wechseln kann. Bald kann ich das wahrscheinlich einhändig oder so.. und kann damit auftreten.) Also, macht es gut... Wir sehen uns Ende Januar :) Bis bald!"

Na also, ein bisschen Schonfrist hat die schöne Moderatorin noch - aber wir freuen uns wirklich, dich bald wiederzusehen, Nazan!

Nazan Eckes und Julian KholFacebook/Nazan Eckes
Nazan Eckes und Julian Khol
Nazan EckesManfred Lindau/WENN.com
Nazan Eckes
Nazan EckesPromiflash
Nazan Eckes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de