Eigentlich war der kinnlange Bob ja DIE Sommerfrisur 2014 - viele weibliche Stars hatten sich dazu hinreißen lassen, ihre Haare abzuschneiden und sich für diesen trendigen Kurzhaarlook entschieden. Nun scheint der Trend in den Herbst rüberzuschwappen, denn keine Geringere als Style-Queen Beyoncé trägt noch immer die beliebte Kurzhaar-Frisur.

Gerade besuchte sie zusammen mit Jay-Z (44) ein Basketballspiel der NBA-Stars der Brooklyn Nets in New York und zeigte stolz ihre aktuelle Frisur. Ihre karamellfarbenen Haare reichten ihr knapp bis zu den Schultern und umrahmten in leichten Wellen ihr Gesicht. Zwar hatte sich Beyoncé schon im Sommer zu dieser trendigen Frisur entschieden und stolz in den heißen Monaten ihren Bob zur Schau gestellt. Doch schien sie sich immer wieder nach ihren langen Haaren gesehnt zu haben, denn in der Öffentlichkeit sah man sie meist mit einer Langhaar-Perücke. Auf dem roten Teppich trug sie des Öfteren eine pompöse Wallemähne und zuletzt zeigte sie sich mit einer stark kritisierten Pony-Frisur. Nun scheint Beyoncé die Perücke zur Abwechslung mal zu Hause gelassen zu haben.

Und wer weiß, vielleicht entwickelt sich der kinnlange Bob ja zu dem neuen Frisurentrend des Herbstes, wenn sogar Beyoncé Mut zur Kurzhaar-Frisur beweist.

Wie gut ihr euch mit Beyoncé auskennt, könnt ihr hier in unserem Quiz testen:

Bruce Jenner mit Kris, Kim, Khloe, Kourtney und Robert Kardashian
Getty Images
Bruce Jenner mit Kris, Kim, Khloe, Kourtney und Robert Kardashian
Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammy Awards 2018
Getty Images
Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammy Awards 2018
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de