Seit wenigen Tagen ist die ehemalige Sängerin von Destiny's Child eine frischgebackene Mama: Kelly Rowland (33) brachte einen kleinen Jungen namens Titan zur Welt und platzt fast vor lauter Mutter-Stolz. Der kleine Ty ist das erste gemeinsame Kind von ihr und Gatte Tim Witherspoon.

Beyonce
Instagram/ beyonce
Beyonce

In einem kurzen Statement verkündete Kelly die freudige Nachricht im Internet. Jetzt bekam sie Besuch von ihrer ehemaligen Bandkollegin Beyoncé (33), die es sich natürlich nicht nehmen lassen wollte, der Neu-Mama persönlich zu gratulieren und den kleinen Mann kennenzulernen. Auf Instagram postete Beyoncé einen süßen Schnappschuss, auf dem sie Titans kleine Mini-Hand hält, und schrieb dazu ganz süß: "Es gibt kein schöneres Gefühl, als meinen wunderschönen Neffen zu halten. Ich danke Gott für diese Ehre, dass ich diese Reise meiner Schwester in die Mutterschaft miterleben durfte. Ich träumte immer davon, dass unsere Kleinen einmal zusammen aufwachsen würden. Ich bin so dankbar für unsere Verbindung. Baby Ty, ich liebe dich so sehr."

Kelly Rowland
WENN
Kelly Rowland

Bei dieser rührenden Nachricht sind Kellys Augen sicher nicht trocken geblieben. Irgendwie süß, wie sehr sich Beyoncé über die Geburt des kleinen Ty gefreut hat. Da darf man sich ja schon auf herzige Bilder freuen, wenn die kleinen Sprösslinge das erste Mal miteinander auf dem Spielplatz spielen werden.

Kelly Rowland
WENN
Kelly Rowland