Zurzeit machen falsche Gerüchte im Internet die Runde - schon zum zweiten Mal dieses Jahr wird der "Kevin allein zu Haus"-Star Macaulay Culkin (34) für tot erklärt. Eine Website berichtete über eine aufgefundene Leiche, die wohl Macaulay sein soll. Der Schauspieler und Musiker erfreut sich, wie The Hollywood Gossip berichtet, derzeit aber bester Gesundheit.

Macaulay Culkin
Domine Jerome/Abaca Press
Macaulay Culkin

Gestern Abend erst hatte er einen Auftritt mit seiner Band "Pizza Underground" in New Orleans. Die Jungs posteten vor wenigen Stunden erst ein Foto, auf dem auch Macaulay zu sehen ist und gesund und munter aussieht. In den letzten Jahren sorgte der Kinderstar zwar immer wieder mit seiner Drogen- und Nikotinsucht für Schlagzeilen und Freunde und Verwandte befürchteten sein frühes Ableben. Doch er scheint sich mittlerweile gefangen zu haben und seine Süchte überwunden zu haben. Anscheinend soll Hauptgrund für sein besseres Befinden seine Freundin Jordan Lane Price sein, die ihm damals dabei half, aus dem Drogensumpf zu entkommen.

Macaulay Culkin
Twitter/ pizzaunderground
Macaulay Culkin

Die beiden sind mittlerweile seit über einem Jahr glücklich ein Paar. Da hat sich wohl jemand im Internet mal wieder einen makaberen Scherz erlaubt - auf Kosten von Macaulay.

Macaulay Culkin und Jordan Lane Price
Rocke/Prahl/Splash News
Macaulay Culkin und Jordan Lane Price