Vor Kurzem flanierte Usher (36) mit einer sehr umstrittenen Kopfbedeckung durch Beverly Hills. Zweifellos war die viel zu warme Mütze des Künstlers aus Pelz oder einem Pelz nachempfunden. Tierschützer können da wohl nur mit dem Kopf schütteln und auch die Leser von Promiflash zeigen sich alles andere als angetan.

Usher
London Entertainment /Splash
Usher

"Was haltet ihr von Ushers spezieller Kopfbedeckung", lautete die gestellte Frage. Die Ansichten der User sind mehr als eindeutig. 1.067 Personen sind sich einig: "Das sieht unmöglich aus und Pelz geht auch einfach gar nicht." Das sind sage und schreibe 84,21 Prozent. Nur 15,79 Prozent der Leser - genau 200 Personen - hingegen sind der Meinung: "Was soll man da groß sagen? Steht ihm total super!" Insgesamt wurden 1.267 Stimmen abgegeben.

Usher
WENN
Usher

Auch die Kommentare drückten pure Empörung aus. So hieß es beispielsweise: "Ich würde gerne das Gleiche aus ihm machen: Einen Hut und ihn anschließend tragen. So ein Idiot echt..." Ein anderer User zeigt sich leicht betrübt, ob der unbequemen Wahrheit: "Noch so einer! Echt enttäuschend diese Stars meiner Kindheit."

Usher
WENN
Usher