Im Sommer dieses Jahres wurde das ehemalige Partygirl, das durch die Reality Serie Jersey Shore Bekanntheit erlangte, zum ersten Mal Mutter. Die neu gewonnenen Gefühle sind bei Jennifer "JWoww" Farley (28) jetzt scheinbar sogar so intensiv, dass sie ihr buchstäblich unter die Haut gehen.

Auf ihren sozialen Netzwerken postet JWoww oft und gerne Bilder ihrer kleinen Tochter Meilani Alexandra, um der Welt so öffentlich wie möglich mitzuteilen, wie stolz sie auf ihren Spross ist. Ihre Mutterliebe geht jetzt sogar so weit, dass sie sich den Namen und die Fußabdrücke der Kleinen auf das Schulterblatt hat tätowieren lassen. Und weil geteiltes Leid halbes Leid ist, ließ auch ihr Verlobter Roger Mathews die schmerzvolle Prozedur über sich ergehen.

Wie man es von JWoww nicht anders erwartet hat, hat sie natürlich einen Schnappschuss des fertigen Kunstwerks auf Instagram gepostet. Begleitet wird das Bild von den Worten: "Wir sind offiziell kitschig süße Eltern." Süß ist Tattoo in jedem Fall, allerdings dürfte es bei weiterem Nachwuchs und dieser Tattoo-Größe bald sehr knapp mit dem Platz auf der Haut werden.

Jennifer "JWoww" Farley und Roger MathewsInstagram/jennijwowwmtv
Jennifer "JWoww" Farley und Roger Mathews
Jennifer "JWoww" Farley und Roger MathewsFayesVision/WENN.com
Jennifer "JWoww" Farley und Roger Mathews
Jennifer "JWoww" FarleyFacebook/ JWoww
Jennifer "JWoww" Farley


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de