Wenn pünktlich zum Valentinstag 2015 der Erotik-Streifen Shades of Grey in den Kinos anläuft, dann wird eine auf der Leinwand die Chance haben, ihre ohnehin bereits zahlreichen Fans auch mit ihrem Schauspieltalent zu begeistern: Musikerin Rita Ora (24) kommt aus dem Jubeln gar nicht mehr heraus, seit sie die Rolle der Mia Grey ergattert hat. Dabei ist nach dem ersten Streifen noch nicht einmal das Ende der Fahnenstange erreicht, sie wird auch in den Fortsetzungen sicher zu sehen sein. Jackpot! Findet Rita sowieso...

Rita Ora
WENN
Rita Ora

"Jeder wird sich darüber seine eigene Meinung bilden", so die Interpretin im Gespräch mit der US-amerikanischen Ok! über die Kontroverse, welche die Produktion seit Anbeginn begleitet. Doch wie auch immer die Eindrücke der Masse letztendlich ausfallen mögen, Rita feiert das Werk, als gäbe es kein Morgen mehr - unter anderem deswegen: "Für mich war es so eine tolle Nebenrolle. Und auch, wenn ich nur ein kleines bisschen zu sehen bin, so hat mir das Ganze doch Türen zu vielen schauspielerischen Aktivitäten geöffnet, die ich noch nicht verraten habe." Wow, was wird da noch alles auf die Zuschauerinnen und Zuschauer warten? Rita hat auf jeden Fall einen Volltreffer gelandet - to be continued.

Universal Pictures

Ihr seid ohnehin davon überzeugt, dass der Hollywood-Blockbuster legendär und überhaupt einfach toll werden wird? Wenn ihr dabei auch Ritas Auftritt entgegenfiebert, dann macht hier noch ein Quiz über sie:

UPI Media