Sie gehören derzeit zu den wohl beliebtesten Schauspielerinnen auf dem Globus. Doch trotz ihrer nahezu weltweiten Bekanntheit gibt es einige Dinge, die man über die drei weiblichen Stars aus The Big Bang Theory noch nicht weiß. Fox411 hat nun einige wirklich erstaunliche Informationen über Kaley Cuoco (29), Mayim Bialik (38) und Melissa Rauch (34) ausgegraben. Seht selbst!

Etwas bodenständiger sind die Geheimnisse von Melissa Rauch. Die Darstellerin von Bernadette Rostenkowski-Wolowitz verriet, dass sie bereits vor ihrem Einstieg bei The Big Bang Theory in Staffel drei ein riesiger Fan der Serie war. Sich in der Rolle zurechtzufinden dürfte Melissa nicht schwer gefallen sein: Sie selbst gab zu, früher zumeist mit Nerds rumgehangen zu haben, da sie sich unter ihnen wohlgefühlt habe.

Kaley Cuoco etwa hat mit ihrem Ryan Sweeting (27) nicht nur einen Tennisspieler zum Ehemann, sondern war im Kindes- und Jugendalter selbst ein vielversprechendes Tennnistalent, bevor sie sich auf die Schauspielerei konzentrierte. Für ihre Paraderolle als Penny war Kaley übrigens zuerst gar nicht vorgesehen. Die ursprüngliche Pilotfolge mit der kanadischen Aktrice Amanda Walsh wurde vom ausstrahlenden Sender CBS jedoch nicht für gut befunden. Erst mit Kaley glaubte man an den Erfolg der Serie.

Auch über Mayim Bialik alias Amy Farrah Fowler gibt es Erstaunliches zu berichten. So stellt die 38-Jährige zum Beispiel ihr eigenes Shampoo her. Das dürfte für die auch im echten Leben naturwissenschaftlich begabte Mayim kein Problem darstellen. Schließlich ist sie supersmart und hätte sogar an den Top-Universitäten Harvard und Yale studieren können.

Für euch sind das keine Neuigkeiten? Dann testet, wie viel ihr noch über The Big Bang Theory wisst - hier im Quiz!

Splash News
Mayim BialikWENN
Mayim Bialik
Melissa RauchJen Lowery / Splash News
Melissa Rauch


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de