Da hat wohl jemanden das gaaaanz große Shoppingfieber gepackt! Die süße Sängerin Christina Milian (33) wurde nun in Beverly Hills bei einem Kaufrausch vom Feinsten abgelichtet, denn im angesagte Kyle Store verbrachte sie über zwei Stunden mit ihrem Beutezug durch den Fashiontempel. Dass Christina dabei beinahe über sich selbst hinauswuchs, beweist eine ihrer Errungenschaften: Sie kaufte sich ein riesiges Paar Stiefel, das fast so hoch reichte, wie die kleine Musikerin.

Christina Milian
London Entertainment /Splash
Christina Milian

Die trendigen Treter im angesagten Fransen-Look schienen Christina magisch anzuziehen, denn obwohl der Shop so manch ein Mode-Schmankerl zu bieten hatte, steuerte sie direkt auf das Objekt ihrer Begierde zu. Erst wurde fleißig gefühlt und geschaut und zum Passform-Check hielt sich die Sängerin den Stiefel an ihr Bein. Und da wurde mehr als deutlich, dass Christina gerade einmal 1,57 Meter misst: Der Wildleder-Schuh war bei ihr schon nicht mehr "Overknee", sondern viel eher "Underhip", denn er reichte ihr beinahe bis zur Hüfte. Doch als echtes Fashion-Victim schreckte Christina auch davor nicht zurück und so landeten an diesem Abend jede Menge neue Stücke in ihrer Einkaufstasche.

Christina Milian
London Entertainment /Splash
Christina Milian

Wenn sie schon kein Glück in der Liebe hat, verschafft ihr hoffentlich ein wenig Shopping-Adrenalin eine ordentliche Portion Fröhlichkeit!

Christina Milian
Winston Burris/WENN.com
Christina Milian