Mit ihren gewagten Looks bei den British Fashion Awards sorgten so einige Promi-Damen für die Hingucker des Abends. Doch neben Poppy Delevingne (28) und Victoria Beckham (40) darf eine nicht vergessen werden: Rihanna (26).

Rihanna
Lia Toby/WENN.com
Rihanna

Die Sängerin hüllte sich in einen schwarzen Blazer und präsentierte sich so den Fotografen. Rock oder Hose hielt Rihanna für überflüssig, ebenso wie ein Oberteil – und das bei den frostigen Temperaturen in London. Auch auf einen BH verzichtete sie und ließ so ziemlich tief blicken. Zu ihrem minimalistischen Outfit trug Rihanna eine glitzernde Halskette.

Rihanna
Lia Toby/WENN.com
Rihanna

Genauso kühl, wie die Londoner Luft war auch der Gesichtsausdruck der 26-Jährigen: kein Lächeln, nur ein starrer Blick für die Fotografen. Ob sie sich diesen von FKA Twigs (26) abgeguckt hat? Die Freundin von Robert Pattinson (28) soll nämlich ziemlich eifersüchtig auf Rihanna gewesen sein, die sich flirty mit dem Schauspieler unterhalten haben soll. Das ließ sich FKA Twigs natürlich nicht gefallen und soll Rihanna einen Todesblick zugeworfen haben.

Rihanna
Lia Toby/WENN.com
Rihanna

Wie gut kennt ihr euch mit Rihanna aus? Testet euer Wissen mit diesem Quiz: