Die Beziehung zwischen Robert Pattinson (28) und FKA Twigs (26) wird immer ernster. Kein Wunder, dass die Sängerin da auch mal besitzergreifend reagiert, wenn ihr Freund von anderen Damen umgarnt wird. Bisher galt immer Robs Ex Kristen Stewart (24) als Gefahrenquelle für die Beziehung der beiden, doch jetzt muss FKA Twigs scheinbar eine andere fürchten: Rihanna (26).

Robert Pattinson und FKA Twigs
WENN
Robert Pattinson und FKA Twigs

Eigentlich geht von der "Umbrella"-Interpretin keine Gefahr aus, schließlich gelten sie und RPatz als Freunde. Außerdem soll der Schauspieler geradezu völlig verrückt nach seiner Freundin sein. Doch FKA Twigs konnte laut dem britischen Heat-Magazin nicht anders, als ihre Konkurrentin neben ihrem Liebsten auftauchte, und sorgte für eine regelrechte Eifersuchts-Szene. "Sie war gerade mit einer ihrer ausverkauften Shows im Musikveranstaltungsort Terminal 5 durch, sie war müde und saß auf einem der VIP-Sofas. Aber als Rihanna dort ankam und anfing, mit Rob zu flirten, dauerte es nicht lange, bis sie auf ihren Füßen war, neben ihm stand und Rihanna den Todes-Blick zuwarf. Sie ist nicht diese Art von Mädchen, die Rihanna mit ihrem Mann flirten lässt."

Rihanna
Getty Images
Rihanna

Rob soll die Situation jedoch gar nicht richtig verstanden haben. "Rob war ziemlich angetrunken, sodass er, als Rihanna ihn umarmte und an ihm hing, nicht bemerkte, wie unangenehm Twigs das war."

Robert Pattinson und FKA Twigs
XactpiX/Splash News
Robert Pattinson und FKA Twigs