Die GZSZ-Gemeinde begrüßt ein neues Mitglied! Denn nachdem mit Felix von Jascheroff (32) und Isabell Horn (30) zwei bekannte Gesichter in den Kollekiez zurückkehren werden, gibt es nun einen echten Neuzugang. Doch neu ist Valentina Pahde (20) im Soap-Geschäft nicht, schließlich stand sie schon zwei Jahre lang für Marienhof vor der Kamera.

WENN

Für ihre jungen Jahre hat die gebürtige Münchnerin schon reichlich Erfahrungen als Schauspielerin. Ganze neun Jahre lang war sie in "Forsthaus Falkenau" zu sehen, danach stieg sie bei "Marienhof" ein. Auch der Sprung ins Kino gelang dem schönen Blondschopf, der eine Rolle in "Fack ju Göthe" an der Seite von Elyas M'Barek (32) ergatterte. Und nun die nächste Sensation: Valentina steigt bei GZSZ ein! Mit RTL sprach sie über ihre Rolle: "Ich spiele die Sunny, ich bin die Enkeltochter vom Jo (Wolfgang Bahro). Meine Rolle kommt aus Taiwan, also meine Eltern sind damals nach Taiwan ausgewandert und haben dort Luxushotels und -Resorts eröffnet und leben dort, aber mein Großvater hat mich in Taiwan besucht und ich wollte ihm dann hinterherreisen und bin so in Berlin gelandet." Valentina wird in ihrer Rolle jedoch nicht nur das Leben ihres Großvaters durcheinanderwirbeln, sondern auch Serien-Schnuckel Vince (Vincent Krüger, 23) den Kopf verdrehen, wie die 20-Jährige schon jetzt verriet. Und der Einstieg in den Dreh-Alltag war anscheinend eine ziemlich prickelnde Angelegenheit: "Der erste Tag am Set war schön. Wir haben gleich wild angefangen - ich hatte schon Kussszenen... Es war echt cool!" Das verspricht, ein spannendes neues TV-Jahr zu werden!

RTL/Bernd Jaworek

Ab dem 28. Januar wird die quirlige Valentina in dem RTL-Dauerbrenner zu sehen sein. Bis dahin könnt ihr euch die Zeit mit diesem Quiz vertreiben:

Valentina Pahde
WENN
Valentina Pahde