Die Gerüchte um eine Ehekrise zwischen Beyoncé (33) und Jay-Z (45) reißen nicht ab! Schon lange soll es zwischen der R'n'B-Queen und dem Rap-Titanen nicht mehr zum Besten stehen.

Beyonce und Jay-Z
Anthony J. Causi / Splash News
Beyonce und Jay-Z

"Die Beziehung ist so unbeständig wie eh und je", verriet eine Quelle dem National Enquirer. Vor allem Beyoncés Verhalten bietet Anlass zur Sorge, wie der Insider wissen will: "Beyoncé war in den letzten Wochen an einem ziemlich tiefen Punkt. Jeder um sie herum kann sehen, dass sie überhaupt nicht sie selbst ist." Liegt das an dem Ehe-Tief? Für den Mega-Star mit ihrem perfekten Strahle-Image wäre eine Scheidung ein riesiger Gesichtsverlust. Die Trennung wäre zudem eine teure Angelegenheit. Das Paar hat ein riesiges Vermögen angehäuft: Eine Milliarde Dollar schwer sind die beiden Showbiz-Größen zusammen. Aber es würde nicht nur um gemeinsame Immobilien gehen - immerhin sind die beiden Eltern des gemeinsamen Töchterchens Blue Ivy (2). Bleibt abzuwarten, ob sich die beiden Musiker wieder zusammenraufen.

Beyonce und Jay-Z
Will Alexander/WENN
Beyonce und Jay-Z

Die Booty-Queen ist euer absolutes Idol? Dann probiert euch im Beyoncé-Quiz!

Beyonce
Getty/ Alex Goodlett
Beyonce